Adrenalin ist ein körpereigenes Hormon, welches den Körper bei Gefahr oder Stress aktiviert: Blutdruck und Puls steigen, die Atmung wird erleichtert, Kräftereserven werden mobilisiert.
In der Notfallmedizin, in unserem Fall bei einem anaphylaktischen Schock, hilft die kreislaufstabilisierende Wirkung (Zentralisierung) dieses Hormons. Ist die Situation entspannt, baut sich Adrenalin schnell wieder ab.

WP Glossary Term Usage